Der LEA 2022 – Veranstaltungswirtschaft zeigt wieder Flagge

Nach zweijähriger Pause kehrt der LEA endlich wieder in die Frankfurter Festhalle zurück!

Am 22. Juni 2022 wird die 15. Verleihung der Branchenauszeichnung in Frankfurt gefeiert.

Die Veranstaltungsbranche setzt hier ein Signal für den Neuanfang. Der Award wird in insgesamt 13 Kategorien für Leistungen in der Veranstaltungsbranche verliehen, die in dieser schwierigen Zeit aufgrund ihrer besonderen Kreativität oder besonderen Engagements von der LEA-Jury als herausragend beurteilt wurden.

Die 13 Kategorien beim LEA 2022:

  • HALLEN-/ARENA-TOURNEE DES JAHRES
  • FESTIVAL DES JAHRES
  • KONZERT DES JAHRES
  • SHOW DES JAHRES
  • VERANSTALTER DES JAHRES
  • NACHWUCHSFÖRDERUNG DES JAHRES
  • KÜNSTLERMANAGER-/AGENT DES JAHRES
  • PREIS DER JURY
  • KOOPERATION DES JAHRES
  • BRANCHENALLIANZ DES JAHRES
  • KÜNSTLERALLIANZ DES JAHRES
  • EN SUITE-VERANSTALTUNG DES JAHRES
  • LEBENSWERK


Tickets erhältlich unter:

tickets@lea-verleihung.de

Unter dieser E-Mail Adresse können Sie Ihr exklusives Ticket zur Verleihung in Frankfurt bestellen. Tickets beinhalten neben dem Eintritt zur Veranstaltung und After Show Party auch eine Sitzplatzreservierung sowie Verköstigung zur Veranstaltung.

Reguläres Ticket | 250,00 € inkl. USt.

Ticket für LEA e.V. Mitglieder | 180,00 € inkl. USt.

Beginn Roter Teppich: 18:00 Uhr

Beginn der Verleihung: 19:30 Uhr


Mit der Bahn erfolgreich ankommen

Der LEA bietet in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für die bequeme An- und Abreise zur Award-Gala 2022. Nutzen Sie Ihre Hin- und Rückfahrt einfach zum Arbeiten, Lesen oder Entspannen. Und reisen Sie mit dem Veranstaltungsticket im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit 100 % Ökostrom.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket für eine einfache Fahrt nach bzw. von Frankfurt/ M. beträgt in der zweiten Klasse 49,50 € (zuggebunden) bzw. 67,50 € (vollflexibel). In der ersten Klasse kostet eine einfache Fahrt 80,90€ (zuggebunden) bzw. 98,90 € (vollflexibel).

Klicken Sie hier auf den Button, um Ihr Angebot bequem online zu buchen:

Veranstaltungsticket zum LEA buchen

Auszug aus der PRESSEMITTEILUNG

15. Live Entertainment Award am 22. Juni 2022: Veranstaltungswirtschaft zeigt wieder Flagge – LEA kehrt nach zweijähriger Pause in die Frankfurter Festhalle zurück

In den vergangenen beiden Jahren konnte die Gala zum Live Entertainment Award (LEA) wieso viele andere Veranstaltungen auch – aufgrund der Pandemie nicht durchgeführt werden. Nun kehrt der Deutsche Live Entertainment-Preis auf die große Bühne in der Frankfurter Festhalle zurück. Dort feiert die Veranstaltungsbranche am Mittwoch, 22. Juni 2022 mit vielen prominenten Gästen aus allen Bereichen des Kulturbetriebs die 15. Verleihung der Branchenauszeichnung.

„Zu einer grenzenlosen Feierstimmung wie in den Vorjahren gibt es in der Branche allerdings nur beschränkten Anlass“, erklärt der LEA-Initiator und Executive Producer der Award-Gala, Prof. Jens Michow. „Aufgrund immer noch uneinheitlicher Rahmenbedingungen und eines zurückhaltenden Kaufverhaltens des Publikums ist die Branche von einer Rückkehr zur Normalität leider immer noch entfernt. Aber wir freuen uns natürlich, dass es nun endlich wieder losgehen kann, freuen uns auf einen vielversprechenden Festival-Sommer und versprechen viele tolle Konzerte in den kommenden Monaten.“

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier


Kontakt

Position – Public Relations GmbH
Frank Bender
Eifelstraße 31
50677 Köln

Tel: 0221 931 806-14
Fax: 0221 331 80 74
Mail: frank.bender@kick-media.de

 
 
© 2015-2022 - LEA - Live Entertainment Award Committee e. V. - Realisierung: Max Gottschalk für BWM: Bohl Werbung.Multimedia